BEHÖRDE FÜR SCHULE UND BERUFSBILDUNG - REFERAT SPORT

schulsport-hamburg.de

Ausgewähltes Thema:

Dezember 2014

Keine Unterthemen

Sport-Newsletter

Referat Sport

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

mit weihnachtlichen Grüßen senden wir Ihnen den letzten Newsletter in diesem Jahr. Vielleicht bleibt zwischen Geschenkeauspacken und Festschmaus etwas Zeit zum Stöbern. Wir aus dem Referat Sport wünschen Ihnen eine ruhige Weihnachtszeit, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch in ein bewegtes Jahr 2015.

Weitere Informationen zu allen Themen finden Sie unter www.schulsport-hamburg.de.
Details zum Fortbildungsangebot erhalten Sie wie gewohnt unter www.li.hamburg.de/sport.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Team vom Referat Sport.

Aktuelle Fortbildungen im Sport

Das aktuelle Fortbildungsangebot für die Grundschule finden Sie hier.

Die Fortbildungen für die Sekundarstufe I und II finden Sie hier.

nach oben

Auszeichnung für 14 weitere Schulen mit sportlichem Schwerpunkt

Zum Schuljahr 2014/15 hat Herr Senator Ties Rabe insgesamt 14 weiteren Hamburger Schulen die Zertifikate „Bewegte Schule“ bzw. „Sportbetonte Schule“ verliehen und honoriert damit die bewegungs- und sportbezogene Profilierung dieser Schulen. Das Prädikat dürfen die Schulen für zwei Jahre tragen, bevor sie sich für weitere zwei Jahre bewerben können. Damit führen aktuell insgesamt 17 Schulen das Prädikat „Sportbetonte Schule“ und 21 Schulen das Prädikat „Bewegte Schule“, darunter auch das ReBBZ Wilhelmsburg mit dem Standort Krieterstraße als einziges ReBBZ (hier geht es zur Liste).

nach oben

Bewerbung auf die Zertifikate „Bewegte Schule“ und „Sportbetonte Schule“ zum Schuljahr 2015/16

Alle Schulen, die bereits einen sportlichen Schwerpunkt gesetzt haben und der Bewegung der Schülerinnen und Schüler viel Raum im Schulalltag bieten, sind aufgefordert, sich beim Referat Sport bis zum 01.04.2015 auf die Zertifikate „Bewegte Schule“ oder „Sportbetonte Schule“ zu bewerben. Da einige Kriterien einen gewissen Vorlauf benötigen, lohnt es sich, früh mit der Planung zu beginnen. Die vollständige Kriterienliste sowie die Anmeldeformulare finden Sie hier.

nach oben

Regiebox „Tischtennis im Grundschulalter“ des DTTB erhältlich

Das Projekt „Tischtennis im Grundschulalter“ soll helfen, den Kindern zwischen 6 und 10 Jahren den Spaß am Tischtennissport zu vermitteln. Um Sportlehrer/innen sowie Übungsleiter/innen aus dem Ganztagsbetrieb zu unterstützen, wurde eine umfangreiche Regiebox zusammengestellt, die eine Handreichung, verschiedene Plakate und Aufkleber beinhaltet, und für 10 EUR über den DTTB hier bestellt werden kann.

nach oben

Einreichung der Sportabzeichen für den DSA-Schulwettbewerb 2014

Wir möchten noch einmal an den Sportabzeichen- Schulwettbewerb 2014 erinnern. Einsendeschluss ist der 15.01.2015. Bitte reichen Sie rechtzeitig die Prüfkarten zusammen mit der Meldekarte zur Beurkundung beim Hamburger Sportbund, z. Hd. Frau Thal, Schäferkampsallee 1, 20357 Hamburg, ein. Die Urkunden und Abzeichen sind für die Schülerinnen und Schüler in Hamburg kostenlos. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Thal, Telefon 040/41908-278, E-Mail: h.thal@hamburger-sportbund.de.

nach oben

T-Shirts „Sportabzeichen“ vom Hamburger Sportbund für schulische Zwecke zu verschenken

Der Hamburger Sportbund hat über 200 T-Shirts zu vergeben. Es gibt zwei Typen: Vom Typ "Schriftzug Team“ gibt es noch 28 Shirts in Größe S und 30 Shirts in Größe M. Vom Typ "Abzeichen“ (siehe Abbildungs rechts) sind 8 Shirts in Größe XS, 44 Shirts in Größe S und 97 Shirts in Größe M zu vergeben. Die T-Shirts können bei Frau Thal in der Schäferkampsallee 1, 20357 Hamburg abgeholt werden; es ist jedoch eine Absprache notwendig (Tel. 040/41908–278, E-Mail: h.thal@hamburger-sportbund.de).

nach oben

Harburger Showtime-Veranstaltung am 21. Januar 2015 um 19 Uhr

Schulklassen ab der vierten Klassenstufe bis zur Oberstufe, AGs und andere Lerngruppen zeigen in dieser regionalen Sportshow, was sie können: Akrobatik, Jonglage, Einradfahren, Trampolinspringen, Tanzen und Turnen. Veranstaltungsort ist die Sporthalle Kerschensteiner Straße 10 (Goethe-Schule-Harburg, S-Bahn Station: Harburg Rathaus). Weitere Infos finden Sie hier.

nach oben

Bewegungsbezogene Projekte bei der Ausschreibung „Starke Kids Förderpreis“ einreichen

Auf Initiative der AOK Rheinland/Hamburg wurde das „Starke Kids Netzwerk“ gegründet, um die Kinder- und Jugendgesundheit zu fördern. Jetzt schreibt dieses einen Förderpreis in Höhe von bis 3.000 EUR aus. Schulen können sich mit nachhaltigen Projekten u.a. aus den Bereichen „Bewegung“ oder „Gesunde Ernährung“ bewerben. Der Einsendeschluss ist der 28.02.2015. Hier finden Sie das Anschreiben, die Ausschreibung sowie eine Broschüre.

nach oben

Dokumentation der ARD über systematisches Doping in Russland

Mit 33 Medaillen war Russland die mit Abstand stärkste Nation der Olympischen Winterspiele in Sotschi. Ein WDR-Team deckt auf, was hinter den fragwürdigen Erfolgen steckt: flächendeckendes Doping und ein korruptes System. Die Dokumentation gibt einen tiefen Einblick in die negativen Seiten des Leistungssports. Für Sportinteressierte ist der Beitrag allemal interessant, u.U. ist können Passagen auch z.B. im Rahmen eines Profilkurses als Grundlage für eine kritische Diskussion dienen. Bis zum 03.12.2014 2015 ist der etwa einstündige Beitrag online abrufbar. Sie gelangen hier zur ARD-Mediathek.

nach oben

Fachtagung „fit und pfiffig“ am 07. Februar 2015

Der Verband für Turnen und Freizeit veranstaltet mittlerweile zum 10. Mal seine Fachtagung „fit und pfiffig“ in Eimsbüttel. Diese steht in diesem Jahr unter dem Motto: Kinder bewegen ihre Zukunft. Es finden zu je drei Zeiten 90-minütige Workshops statt. Angesprochen werden alle diejenige, die mit Kindern zwischen 3 und 6 Jahren in Bewegung sind. Bei Anmeldung bis zum 09. Januar 2015 gibt es einen Preisnachlass. Weitere Informationen finden Sie hier.

nach oben

Tauschbörse für Sportgeräte

Steht der Geräteraum voll mit ungenutzten Geräten oder werden an Ihrer Schule dringend bestimmte Materialien benötigt? Dann lohnt es sich der Blick in unsere Tauschbörse. Nach dem Motto „Tauschen statt Kaufen“ sind derzeit u.a. vier Turnböcke, 40 Medizinbälle, vier Korbballständer abzugeben. Hier geht es zur Börse.

nach oben