BEHÖRDE FÜR SCHULE UND BERUFSBILDUNG - REFERAT SPORT

schulsport-hamburg.de

Ausgewähltes Thema:

September 2015

Keine Unterthemen

Sport-Newsletter

Referat Sport

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

mit dem neuen Schuljahr beginnt die schulsportliche Wettkampfsaison, deren Termine wir in dem in Kürze erscheinenden Schulsport-Handbuch 2015/16 vorstellen werden – übrigens, wie bereits aus den vergangenen Jahren bekannt, in einer Print- und einer Digitalfassung. Wir freuen uns auf abwechslungsreiche, spannende und stets faire Wettbewerbe und ein erfolgreiches Schulsportjahr 2015/16.

Weitere Informationen zu allen Themen finden Sie unter www.schulsport-hamburg.de.
Details zum Fortbildungsangebot erhalten Sie wie gewohnt unter www.li.hamburg.de/sport.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Team vom Referat Sport.

Aktuelle Fortbildungen im Sport

Das aktuelle Fortbildungsangebot für die Grundschule finden Sie hier.

Die Fortbildungen für die Sekundarstufe I und II finden Sie hier.

nach oben

Darf ich als Sportlehrer Schwimmabzeichen abnehmen?

Alle Lehrer mit einer Schwimmlehrbefähigung, die i.d.R. im Rahmen des Sportstudiums erworben wurde, sind zur Abnahme für die Schwimmprüfungen Seepferdchen und die DJSA Bronze, Silber, Gold berechtigt.

Weitere Hinweise zu den Bedingungen und zur Prüfungsdurchführung finden Sie im KMK-Beschluss zur „Deutschen Prüfungsordnung Schwimmen – Retten – Tauchen in Verbänden und Schulen“.

nach oben

Kinderleichtathletik-Abzeichen Hamburg

Im März-Newsletter wiesen wir bereits auf die beiden Kinderleichtathletik-Abzeichen „Starter“ und „Könner“ hin. Auf den neu erschienenen Flyern für das Kinderleichtathletik-Abzeichen des Hamburger Leichtathletik-Verbandes sind speziell für Hamburger Schulen und Sportvereine alle notwendigen Informationen zusammengetragen.


| Kinderleichtathletik auch für Schulen - Hamburg (ca. 3991kB) >

nach oben

Tag des Judo vom 04. – 18.11.2015 als bundesweites Schulprojekt

Wie bereits im vergangenen Jahr führt der Deutsche Judo-Bund den erfolgreichen „Tag des Judo“ erneut als bundesweites Projekt durch. An einem Tag im Projektzeitraum bieten regionale Judo-Vereine den teilnehmenden Schulen an, ihren Schülerinnen und Schülern die Sportart Judo vorzustellen. Nähere Details entnehmen Sie bitte dem Konzeptpapier, hier gibt es die Kooperationsbestätigung. Die Registrierung erfolgt auf www.sportprojects.de.

nach oben

Ausschreibung des Deutschen Schulsportpreises 2015/16

Bereits zum 9. Male loben der Deutsche Olympische Sportbund und die Deutsche Sportjugend den Deutschen Schulsportpreis als bundesweiten Förderpreis und als Beitrag zur Qualitätsoffensive für den Sport in der Schule für das Schuljahr 2015/16 aus.

Der Schwerpunkt des diesjährigen Wettbewerbs liegt in der Auszeichnung von erprobten und nachhaltig wirkenden bewegungs-, spiel- und sportbezogenen Projekten im schulischen Kontext, die das Thema "Teilhabe und Vielfalt" aufgreifen und damit u.a. einen positiven Einfluss auf die Kultur des respektvollen Umgangs ausüben.

Die Bewerbungsphase wird am 15.09.2015 eröffnet und endet am 17.01.2016. Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

nach oben

Informationsveranstaltung BKK Mobil Oil Triathlon-Programm an Schulen am 17.09.2015

Es geht wieder los: Aufgrund des enormen Zuspruchs wird der Schultriathlon-Wettbewerb TRI-AKTIV auch in diesem Schuljahr durchgeführt. Die Sportart Triathlon mit dem Disziplinen-Mix aus Schwimmen, Radfahren und Laufen vereint die beliebtesten Breitensportarten und findet zunehmend mehr Anhänger. Um auch den Nachwuchs für den abwechslungsreichen Ausdauersport und mehr Bewegung zu begeistern, bietet die Betriebskrankenkasse Mobil Oil gemeinsam mit der Hamburger Behörde für Schule und Berufsbildung erneut das Schulprojekt TRI-AKTIV  an. Botschafterin von TRI-AKTIV ist die amtierende deutsche Triathlon-Meisterin und Team-Weltmeisterin Anne Haug.

Alle Informationen finden sie hier: BKK Mobil Oil Triathlon-Programm an Schulen

nach oben

Bewegte Schulpause

Das Projekt „Die bewegte Schulpause“ der Dietrich Grönemeyer-Stiftung mit Unterstützung von Deichmann hat zum Ziel, die täglichen Bewegungszeiten zu erhöhen. Auf Ihrer Homepage bietet die Initiative eine Übersicht von dazu geeigneten Bewegungsspielen und -pausen: Übungssammlung „Die bewegte Schulpause“.

nach oben

Tauschbörse für Sportgeräte

Steht der Geräteraum voll mit ungenutzten Geräten oder werden an Ihrer Schule dringend bestimmte Materialien benötigt? Dann lohnt sich der Blick in unsere Tauschbörse. Nach dem Motto „Tauschen statt Kaufen“ werden derzeit u.a. 4 Tischtennisplatten angeboten. Hier geht es zu unserer Börse.

nach oben

Gestalten Sie unseren Newsletter mit!

Sie haben ein spannendes Thema oder Event, welches unbedingt mit in den nächsten Newsletter aufgenommen werden sollte? Dann wenden Sie sich gerne an uns!

Referat Sport der BSB
Postadresse: Felix-Dahn-Str. 3, 20357 Hamburg
Büroräume: Moorkamp 9, 20357 Hamburg
Kontakt: Gebhard Dettmar
Tel.: 040 - 428 842 - 339
E-Mail: gebhard.dettmar@bsb.hamburg.de 

Infos: www.schulsport-hamburg.de oder www.li.hamburg.de/sport

nach oben