BEHÖRDE FÜR SCHULE UND BERUFSBILDUNG - REFERAT SPORT

schulsport-hamburg.de

Ausgewähltes Thema:

Dezember 2015

Keine Unterthemen

Sport-Newsletter

Referat Sport

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

am 29.11. fiel das Olympia-Referendum gegen eine Teilnahme Hamburgs an den Sommerspielen 2024 aus. Wir nehmen dies zum Anlass, uns mit aller Kraft auf das 2. Halbjahr des laufenden Schuljahres und die dort anstehenden Wettbewerbe zu konzentrieren. Vorher tanken wir noch etwas Kraft während hoffentlich besinnlicher Feiertage mit gutem Essen und Trinken. Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in ein aktives und erfolgreiches neues Jahr.

Weitere Informationen zu allen Themen finden Sie unter www.schulsport-hamburg.de.
Details zum Fortbildungsangebot erhalten Sie wie gewohnt unter www.li.hamburg.de/sport.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Team vom Referat Sport.

Aktuelle Fortbildungen im Sport

Das aktuelle Fortbildungsangebot für die Grundschule finden Sie hier.

Die Fortbildungen für die Sekundarstufe I und II finden Sie hier.

nach oben

Schulwettbewerb Deutsches Sportabzeichen 2016

Die Behörde für Schule und Berufsbildung und der Hamburger Sportbund möchten die Hamburger Schulen auch im kommenden Jahr zur Teilnahme am Schulwettbewerb des Deutschen Sportabzeichens aufrufen. Beteiligen können sich Schulen aller Schulformen. Hier finden Sie die Ausschreibung Schulwettbewerb Deutsches Sportabzeichen 2016, hier die Meldekarte.

nach oben

Interkulturelle Erziehung im Sport- und Schwimmunterricht

Die interkulturelle Erziehung ist von grundlegender Bedeutung im Konzept der Diversität, das seit Ende der 1990er Jahre in der EU als Leitbild verwendet wird. Das hat verschiedene Implikationen für den Sport- und Schwimmunterricht. Die Beratungsstelle Interkulturelle Erziehung des LI behandelt diese in zwei Broschüren, die dem Sport- und Schwimmunterricht ein eigenes Kapitel widmen: Vielfalt in der Schule: Handreichung für Lehrer und Handreichung für Eltern. Hier gibt es weiteres Material zur interkulturellen Arbeit.

 

nach oben

Fußball in der Schule - Praxistipps und Unfallprävention

Der DFB bietet eine umfangreiche Materialsammlung zur Gestaltung von Sportstunden mit Fußball in der Grundschule. Dazu gibt es Informationen rund um das Thema, u. a. einfache Spielregeln, Bewegungsgeschichten und Turnierplanung. Für derartige Unterrichtsvorhaben lohnt also ein Blick auf: Fußball in der Grundschule.

Dabei sind die sicherheitsrelevanten Aspekte besonders im Auge zu behalten, die die Unfallkasse Nordrhein-Westfalen in dieser Broschüre zusammengestellt und aufbereitet hat: Fußball in der Schule.

nach oben

Vattenfall Basketball AGs

Ab Februar 2016 bietet Vattenfall an Hamburger Grund- und weiterführenden Schulen Basketball AGs an, die wöchentlich über ein komplettes Schuljahr stattfinden. Die Bewerbung erfolgt durch die Schulen bis zum 18.12. per Email an info@sportport.de. Alle weiteren Details entnehmen Sie bitte dem Flyer.

 

nach oben

Hamburgweite Kickerturniere

Die Sportart Tischfußball findet in den Hamburger Sport-Rahmenplänen zwar keine explizite Erwähnung, dennoch hat sie eine treue Fangemeinde und auch eine aktive Turnierszene. Deshalb weisen wir an dieser Stelle auf die Hamburgweiten Kickerturniere der Hamburger Kinder- und Jugendhilfe e.V. hin - auf einer eigenen Website gibt es umfangreiche Informationen zur Sportart und Turnieren, dazu ein Video zum äußerst erfolgreich verlaufenen diesjährigen Hamburgweiten Kickerturnier vom 27.11.: hakitu.de

 

nach oben

Pressebericht Tag des Judo

Der diesjährige bundesweite Tag des Judo am 18.11.2015, an dem das Bildungszentrum Stübenhofer Weg das zweite Mal teilnahm, war ein sehr großer Erfolg. 19 Klassen mit ca. 350 Schülerinnen und Schülern der Grund- und Stadtteilschule nahmen an der Großveranstaltung teil. Lesen Sie hier den Pressebericht von Daniel Lenk, Stadtteilschule Stübenhofer Weg:


| Bericht Tag des Judo 2015 (ca. 98kB) >

nach oben

Tauschbörse für Sportgeräte

Haben Sie alte Sportgeräte an Ihrer Schule, die von Ihnen nicht mehr genutzt werden, die zum Entsorgen aber zu schade sind? Oder Sind Sie auf der Suche nach einem Ersatzteil für ein altes Sportgerät? Vielleicht sind Sie aber auch auf der Suche nach einem „alten“ Stufenbarren, möchten aber nicht viel Geld dafür ausgeben. Aktuell suchen 2 Handballtore einen Abnehmer. Hier gelangen Sie zur Tauschbörse

nach oben

Gestalten Sie unseren Newsletter mit!

Sie haben ein spannendes Thema oder Event, welches unbedingt mit in den nächsten Newsletter aufgenommen werden sollte? Dann wenden Sie sich gerne an uns!

Referat Sport der BSB
Postadresse: Felix-Dahn-Str. 3, 20357 Hamburg
Büroräume: Moorkamp 9, 20357 Hamburg
Kontakt: Gebhard Dettmar
Tel.: 040 - 428 842 - 339
E-Mail: gebhard.dettmar@bsb.hamburg.de 

Infos: www.schulsport-hamburg.de oder www.li.hamburg.de/sport

nach oben